7,840 kWp SunPower mit Fronius Symo Hybrid Speichersystem – Jembke

Diese Photovoltaikanlage wurde in 38477 Jembke mit einer Gesamtleistung von 7,84 kWp errichtet. Die 28 Module  LG Module 280S1k-L4 280 Wp black wurden auf das Süddach des Einfamilienhauses montiert.  Ein Fronius Symo Hybrid Wechselrichter, der Fronius Solar Battery 6,0 kWh, Fronius Smart Meter und eine Datenüberwachung sind weitere Bestandteile der Anlage.

Bei einem jährlichen Strombedarf von 4.000 kWh und einer Energieproduktion aus der Solaranlage von ca. 7.400 kWh können bis zu 3.100 kWh Strombezug aus dem Netz eingespart werden. Davon werden direkt von der Solaranlage ca. 1.800 kWh genutzt. Aus der Fronius Solar Battery werden zusätzlich ca. 1.200 kWh (netto) genutzt. Damit erreicht man 74,2 Prozent Autarkiegrad. Das bedeutet eine  jährliche Stromkostenersparnis von ca. 750 € und eine jährliche Einspeisevergütung für den überschüssigen Strom von ca. 500 €. Die Einspeisevergütung ist gesetzlich durch das EEG für 20 Jahre garantiert.

Pin It on Pinterest

Share This