Solarfachberatung

Ob sich eine Solaranlage wirklich lohnt, kann erst eine Prüfung des Zustandes und die Eignung Ihres Daches sowie eine Energie- und Wärmebedarfs­berechung klären.

Solarstrom nutzen

Aus der Sonne gewonnene Energie können Sie generell für Ihren Haushalt und die Heizanlage nutzen. Wichtig ist dabei die Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz.

Photovoltaik

Noch nie zuvor war es für private Haushalte so günstig zum eigenen Stromproduzenten zu werden, selbstgenutzten Strom zu verbrauchen und zu speichern.

Beratung vor Ort!

Ich komme gerne direkt zu Ihnen, um vor Ort mit Ihnen individuelle Lösungen für Sie zu finden.

Einfach anrufen unter:
0171 31 17 477

Hochleistungsmodule

Hochleistungsmodule

LG - SolarWatt - SunPower

Haben Sie wenig Platz auf dem Dach und wollen bei bedecktem Himmel genügend Strom für Ihre Grundlast produzieren, dann eignen sich Hochleistungsmodule von dem führenden Hersteller wie LG oder qualitativ hochwertige Module von deutschen Herstellern wie    SolarWatt oder Heckert.

Flexibel und Kommunikativ

Flexibel und Kommunikativ

Wechselrichter Fronius - Symo

Mit seinen Leistungsklassen von 3,0 bis 20,0 kW ist der trafolose Fronius Symo der dreiphasige Wechselrichter für jede Anlagengröße. Durch die hohe Systemspannung, den breiten Eingangsspannungsbereich und die zwei MPP-Tracker ist die maximale Flexibilität bei der Anlagenauslegung gewährleistet.

Speicherzukunft

Speicherzukunft

MyReserve - Solarwatt

Am wirtschaftlichsten arbeitet ein Komplettsystem, wie MyReserve – Solarwatt, wenn Größe der PV-Anlage und Batteriekapazität, Anschaffungs- und gesparte Stromkosten optimal ausbalanciert sind. Das Ziel: Der selbst erzeugte Strom soll günstiger sein als konventioneller Strom aus dem Netz.

Solaranlage Photovoltaik in Jembke

Solaranlage Photovoltaik in Jembke

7,840 kWp SunPower mit Fronius Symo Hybrid Speichersystem – Jembke

Diese Photovoltaikanlage wurde in 38477 Jembke mit einer Gesamtleistung von 7,84 kWp errichtet. Die 28 Module  LG Module 280S1k-L4 280 Wp black wurden auf das Süddach des Einfamilienhauses montiert.  Ein Fronius Symo Hybrid Wechselrichter, der Fronius Solar Battery 6,0 kWh, Fronius Smart Meter und eine Datenüberwachung sind weitere Bestandteile der Anlage.

Bei einem jährlichen Strombedarf von 4.000 kWh und einer Energieproduktion aus der Solaranlage von ca. 7.400 kWh können bis zu 3.100 kWh Strombezug aus dem Netz eingespart werden. Davon werden direkt von der Solaranlage ca. 1.800 kWh genutzt. Aus der Fronius Solar Battery werden zusätzlich ca. 1.200 kWh (netto) genutzt. Damit erreicht man 74,2 Prozent Autarkiegrad. Das bedeutet eine  jährliche Stromkostenersparnis von ca. 750 € und eine jährliche Einspeisevergütung für den überschüssigen Strom von ca. 500 €. Die Einspeisevergütung ist gesetzlich durch das EEG für 20 Jahre garantiert.

Solaranlage Photovoltaik in Salzwedel San-Vito-Di-Normani-Straße

Solaranlage Photovoltaik in Salzwedel San-Vito-Di-Normani-Straße

6,555 kWp LG MonoX® 2 285 Wp – Salzwedel San-Vito-Di-Normani-Straße Süd-Dach-Anlage mit Speichersystem LG ESS PCS und 6,4 kWh Batterie

Diese Photovoltaikanlage wurde in 29410 Salzwedel San-Vito-Di-Normani-Straße mit einer Gesamtleistung von 6,555 kWp errichtet. Die 23 Module a 285 Wp von LG 2851S1C-L4 wurden auf dem Süddach montiert. Ein Speichersystem LG ESS PCS und 6,4 kWh Batterie sind weitere Bestandteile der Anlage.

Bei einem jährlichen Strombedarf von 4.500 kWh und einer Energieproduktion aus der Solaranlage von ca. 6.450 kWh können bis zu 3.000 kWh Strombezug aus dem Netz eingespart werden. Das bedeutet eine jährliche Stromkostenersparnis von ca. 800 € und eine jährliche Einspeisevergütung für den überschüssigen Strom von ca. 350 €. Die Einspeisevergütung ist gesetzlich durch das EEG für 20 Jahre garantiert. Die PV-Anlage amortisiert sich spätestens nach 10 Jahren.

Ob sich eine Solaranlage wirklich lohnt, hängt von Ihrem Strombedarf und den örtlichen Gegebenheiten ab. Nur eine Prüfung vor Ort und ein Gespräch über Ihren Energieverbrauch können effiziente Lösungen ermöglichen. Im Raum Wolfsburg bin ich nach terminlicher Absprache gerne bereit, mit Ihnen vor Ort ein kostenloses Beratungsgespräch zu führen. Rufen Sie mich einfach an und wir finden einen gemeinsamen Termin.

 

Sie erreichen mich
unter 0171 31 17 477
iinfo@solarberater-wolfsburg.de

Ing. oec. Lutz Franke
Fachberater Photovoltaik
Bereich Wolfsburg, Gifhorn, Uelzen und Salzwedel

Pin It on Pinterest